Handyvorwahlen

Aus aktuellem Anlass (neue Handy-Flatrate für E-Plus und Festnetz) habe ich mal die relvanten Infos zusammengetragen.
Die finden sich zwar auch sonst im Netz, aber nicht zusammen oder in halb verrotteten Foren.

Folgende Vorwahlen gehören zunächst zu den einzelnen deutschen Mobilfunkanbietern und ihren Wiederverkäufern:

E-Plus, Base, … O2, … T-Mobile, … Vodafone, …
0155
0157
0163
0177
0178
0159
0176
0179
0151
0160
0170
0171
0175
0152
0162
0172
0173
0174

Aber da die Nummern mittlerweile von einem Anbieter zum anderen mitgenommen (portiert) werden können, sagt die Nummer nicht immer, in welchem Netz sich die Nummer wirklich befindet. Die Netzanbieter haben deshalb teilweise umständliche und kundenunfreundliche Rufnummern eingerichtet, mit denen man die Netzzugehörigkeit herausfinden kann:

E-Plus O2
Anruf 10667
netzintern, kostenlos, Sprachmenü mit Rufnummerneingabe
SMS an 4636 mit der Nachricht NETZ Rufnummer
T-Mobile Vodafone
  • Anruf 4387 (netzintern, kostenlos, Sprachmenü mit Rufnummerneingabe)
  • per WAP im T-Mobile-WAP-Portal
  • per SMS an 4387 mit der zu prüfenden Rufnummer als Nachricht
Anruf 12313
netzintern, kostenlos, Sprachmenü mit Rufnummerneingabe

Angaben ohne Gewähr.

Einen Kommentar schreiben